Arbeitsarmer Garten

Lieber arbeiten oder doch lieber mehr Freizeit genießen?

Wenn Sie zum Beispiel anstatt Rasen zu mähen lieber in der Hängematte liegen, der Rasen nebenbei aber trotzdem gemäht wird, finden Sie hier einige Möglichkeiten, wie Sie Arbeitsaufwand ganz locker in Freizeit umwandeln können.

Die Lösung für minimalen Pflegeaufwand

Wer will nicht seine Freizeit lieber für erholsame Aktivitäten nutzen? Lassen Sie uns doch Ihren Garten mit allen Notwendigen ausstatten, das Ihnen in der Gartensaison pro Woche mindestens 2,5 Stunden Arbeit spart. Das funktioniert, glauben Sie mir!

Unsere Annahme – ein Garten von ca. 400m2

Zeitersparnis je Woche in Std

1 Stunde für das Gießen übernimmt eine computergesteuerten Bewässerung 

Alle Infos zur Bewässerung hier

0,25 Stunden Ersparnis, wenn wir Rasenbegrenzungen einbauen 

Bild von Rasenbergrenzung hier

1 Stunde wenn Ihr Rasen ein Rasenmähroboter mäht. Vorteile: kein Entsorgen des Rasenschnittes da Recycler, alles

1 Stunde Ersparnis, wenn Ihren Rasen ein Mähroboter mäht. Der Vorteil: kein Entsorgen des Rasenschnittes, er mäht vollautomatisch nach dem Mulchprinzip. 
Und das Beste dabei: Eine Kombination aus Rasenmähroboter und Bewässerung, dazu die regelmäßige Düngung. Das garantiert einen perfekten Rasen.

Wie funktioniert ein Rasenmähroboter?

0,25 Stunden durch: Pflanzflächen vereinen und pflegeleichte Staudenpflanzungen

Zeitersparnis je Woche: 2,5 Stunden

Das hört sich doch gut an, oder? Um aber diese Zeitersparnis zu erreichen, muss vorher etwas getan werden. Rufen Sie mich unter 0676 488 21 80 an, dann erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen eine für Sie individuelle, perfekte Lösung.